Other Exhibitions

FIGURATIV

Bilder, Skulpturen und Plastiken

Vernissage: Fr 26. Mai 18.30h
Ausstellungsdauer: 27. Mai - 10. September
Mi-Sa 14-18h · Fr 14-22h · So 11-17h

Skulpturen, Plastiken
Hans Aeschbacher (posthum)
Robert Lienhard (posthum)
Irma Bucher
Andrea Eberhard
Lilian Hasler
Pascal Kohtz
Thierry Perriard
Ulla Rohr
Petra Sulzer

Bilder
René Fehr Biscioni
Marcel Gähler
Dominik Heim

VACLAV ELIAS FIGUREN UND BILDER

Rathaus-Galerie Goldach präsentiert:

VACLAV ELIAS
FIGUREN UN DBILDER ▪ BUNTE FREUNDE

100 € Rabatt auf Kunstreisen für Peccia-Freunde

sculpture network organisiert in diesem Jahr zwei Kunstreisen.

Eine exklusive Kunstreisezur documenta und den Skulpturprojekten Münster (Ende Juni) und eine weitere Reise zur Biennale nach Venedig (Ende August).
Viele Kunstinteressierte möchten gerne diese drei Großausstellungen besuchen, würden dies jedoch am liebsten unter fachkundiger Führung und im Kreis von Gleichgesinnten tun.

Die BildhauerInnen und Kursteilnehmenden der Scuola di Scultura erhalten einen Freundschafts-Rabatt von EUR 100,- auf den Normalpreis dieser Reisen!

.

Offenes Atelier bei Valcav Elias

Herzliche Einladung am 29. und 30. April 2017 ins Atelier des Künstlers Vaclav Elias!

Wann: 14 bis 19 Uhr und 11 bis 17 Uhr

Wo: Atelier, Konkordiastrasse 27

Ausstellung mit Apéro anlässlich des 59. Geburtstages des Künstlers! Herzlichen Glückwunsch!

Frühlingsfest im Skulpturenpark Steinmaur

Verein Ateliers und Skulpturenpark Steinmaur lädt ein zum Frühlingsfest

am Montag, den 1. Mai 2017, ab 13 Uhr
Blicken Sie in die Ateliers der Künstlerinnen und Künstler und geniessen Sie die einzigartige Umgebung.

Daniel Hardmeier, der in Peccia das Steinbildhauen unterrichtet, ist einer der Steinmaur-Kunstschaffenden.

himmelwärts

Kunstschaffende begegnen Religion

Katharina Bierreth-Hartungen, Martin Frommelt, Lilian Hasler, Simon Kindle, Georg Malin, Karin Ospelt

Ausstellungsdauer: 25.11.2016 bis 27.1.2017
Haus Gutenberg und Alter Pfarrhof, Balzers
Kunstschule Liechtenstein, Nendeln

furios und feminin - Worpswede

Annegret Kon ist vertreten in der Ausstellung "furios und feminin – da sind wir!", Worpswede zeitgenössisch

Das Thema der Künstlerinnen und »Malweiber« ist ein wichtiger Ausstellungs- und Sammlungsschwerpunkt der Worpsweder Kunsthalle. In der Reihe Worpswede zeitgenössisch zeigt das Museum nun 22 Künstlerinnen aus Bremen, Worpswede, Fischerhude und Osterholz-Scharmbeck, die sich durch eine sehr individuelle, persönliche Handschrift hervorheben. Viele von ihnen haben für ihr Schaffen bereits Auszeichnungen erhalten und wurden im In- und Ausland präsentiert. Die Ausstellung soll den Blick des Kunstinteressierten auf diese Künstlerinnen aus der Region schärfen und verdeutlicht einmal mehr, welch wichtige Rolle Frauen in der aktuellen Kunst spielen.

Dauer der Ausstellung: 6. November 2016 bis 19. Februar 2017

Carla Hohmeister & Leto - Atelierausstellung

Leto lädt alle die Lust zum Feiern haben, herzlich ein.
Der Grill wird brennen, die Getränke kühl sein!
11.11.16 ab 18 Uhr Vernissage mit Musik von Una Prelle
12.11.16 ab 18 Uhr Feuer-Fondue und um 20 Uhr Feuerwerk
13.11.16 10 bis 16 Uhr Brunch

Mal 3 - Bilder von Claudia Züllig, Sylvia Geel, Daniel Stiefel

Daniel Stiefel - Sylvia Geel - Claudia Züllig

Herzliche Einladung zur Vernissage am:

Samstag, 15.10.2016, Vernissage 17.00 Uhr

Ort: Schloss Dottenwil

Kunst bei Abacus

Fusionen
von Markus Buschor
Vaclav Elias
Ann Wintein Bittel

Herzliche Einladung zur
Vernissage am Freitag: 4. November 2016, 19.00 Uhr
und zur Finissage am Samstag: 26. November 2016

Dauer der Ausstellung: 4. – 26. November 2016