Logo Centro Internazionale di Scultura

“Multitudes” : Skulpturen Abguss/Abmodellieren Projekt im öffentlichen Raum Sadt Zürich

Im Herbst 2014 wird Nicholas Micros Teile von Skulpturen und Statuen im öffentlichen Raum der Stadt Zürich als Abgüsse nehmen. Aus diesen Abgüssen möchte er in seinem Atelier eine grosse Skulptur kreieren. Diese Mischfigur wird eine Homage an die Vielfalt der Kunst im öffentlichen Raum der Stadt Zürich und soll gleichzeitig die Vielfalt der Menschen, die in Zürich leben und arbeiten, illustrieren. Das Projekt wurde grosszügigerweise von der Stadt Zürich - Stadt Polizei, AG KiöR (Arbeits Gruppe Kunst im öffentlichen Raum), Immobilienverwaltung der Stadt Zürich und Kunsthaus Zürich bewilligt.

An den folgenden Tagen wird Nicholas Micros in diesen Stadtteilen am abgiessen und abmodellieren sein. Falls Sie in der Nähe sind, kommen Sie doch vorbei!

11. - 12. September:  Riesbach, Hirslanden 
18. - 19. September:  Stadtzentrum (Paradeplatz, Oberdorf), Enge, Hottigen
27. September:  Kunsthaus Platz
9. - 10. Oktober:  Industrie, Wipkingen, Unterstrass, Stadtzentrum(Bahnhof)
13. - 17. Oktober: Enge, Wollishofen